Meine Geschichte

Meine Geschichte fängt am 05.08.2019 an. Im Urlaub. Eigentlich eine schöne Sache. Allerdings wird es plötzlich zum Horror, wenn man nicht mehr gehen kann und ins Krankenhaus muss. Noch schlimmer wird es dann, wenn keiner auch nur die geringste Ahnung hat, was mit einem los ist. Das MRT zeigt nichts, die Blutwerte sind widersprüchlich und eine Idee, wonach man suchen soll, hat auch keiner gehabt. Nach vielen weiteren Ärzten und Kliniken wusste man dann zwar, was ich habe, allerdings waren die Aussichten nicht so prickelnd: Ich leide an einer unheilbaren Krankheit, welche mein Leben fortan komplett auf den Kopf stellen sollte. 

Meine Reise war – und ist es auch immer noch – nicht nur geprägt von Ärzten in ganz Deutschland, sondern auch von Ärger mit Behörden, unmöglicher Bürokratie und einem System für Schwerbehinderte, was einen nur noch zusätzlich krank macht. Hinzu kamen Oberationen und Behandlungen, die alles andere als einfach waren. Ich bin auch heute noch oft am verzweifeln und weiß nicht, wie ich den nächsten Tag angehen soll. Aber ich habe mir ein Ziel gesetzt: Ich will anderen Menschen, welchen es genauso geht wie mir, mit meiner Geschichte und meinem bisher erworbenen Wissen helfen. 

Meine Aufgabe

Es geht nicht darum, dir zu sagen, wie du zu leben hast. Es geht einfach nur darum dir einen Weg zu zeigen, wie man weiterleben kann.

Fakten, Fakten, Fakten

Ich bin ein sehr Fakten-orientierter Mensch. Ich möchte dir auf einzelnen Seiten nicht nur die rechtlichen Aspekte erklären, sondern auch Zahlen dazu liefern - sofern denn unsere tollen Behörden diese Zahlen auch rausrücken.

Beispiele

Ich bin für dich ein Beispielobjekt! Ich werde dir in vielen Bereichen Lösungen vorschlagen oder dir erzählen, wie ich auf bestimmte Situationen reagiert habe.

Alle Themen auf einer Seite

Bei meinen eigenen Recherchen musste ich sehr, sehr viele Websites besuchen oder mit unzähligen Ärzten und Therapeuten sprechen. Ich will versuchen, das Wissen hier gebündelt wiederzugeben, damit du eine Anlaufstelle hast.

Persönlichkeit

Hinter dieser Website steht kein Unternehmen, was auf Profit aus ist. Ich will dir helfen. Du wirst mich deshalb auch stets erreichen! Und wenn du möchtest, kannst du selbst mit deiner Geschichte zu dieser Seite beitragen.

Das bin ich

Ich bin Flip, 1987 geboren und chronisch Krank. Ich war mal Elektriker, Kundenberater und zuletzt Ingenieur. Ich hatte eigentlich meinen Traumjob gefunden, musste diesen aber aufgeben. 

Meine früheren Hobbies musste ich nahezu vollständig aufgeben. Ich habe zwar einen Hund, kann mit dem aber nur wenige Meter gehen. Hobbies zu finden ist tatsächlich nicht einfach, aber möglich! Man kann vielleicht nicht alles zu 100% machen, aber manchmal reichen 10% auch für ein besseres Gefühl.

Unterstützt werde ich durch meine wundervolle Verlobte.

 

Mehr zu mir findest du auf der folgenden Seite.